Hotel in Madonna di Campiglio in den UNESCO Dolomiten

Die Brentner Dolomiten, unser Erbe

Glück, das es zu erobern gilt, wie einen Gipfel. Ein Hotel in Madonna di Campiglio in den UNESCO Dolomiten, genauer gesagt den Brentner Dolomiten, die zum Weltnaturerbe ernannt wurden. Unsere jahrtausendealten Wächter. Im Jahr 2009 wurden diese Felsgiganten von der United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization zum Weltnaturerbe erkoren und gehören somit zu den 189 schönsten Gebieten der Welt. Wir möchten Ihnen nicht von ihrer Schönheit, ihrer unendlichen Pracht erzählen. Das geht nicht. Man muss sie selbst gesehen und erlebt haben.

Und ein Hotel in Madonna di Campiglio in den UNESCO Dolomiten, ist der ideale Ausgangspunkt, sie zu erkunden. So wie es vor mehr als 150 Jahren die ersten angelsächsischen Pioniere gemacht haben und die höchsten Gipfel und Hänge bewältigten, die bis dato für den Menschen unerreichbar waren.

Einst waren die Dolomiten Korallenriffe, die bis zu 2000 Metern unter die Ozeanoberfläche gelangten. Daher ist es gar keine Seltenheit, findet man Fossilien zwischen diesem facettenreichen Kalkgestein, das mit der Sonne spielt und sich je nach Lichteinstrahlung von rosa bis bernsteinfarben, von Perlmutt bis strahlend weiß färbt.

Jeder lässt sich auf seine Art und Weise begeistern, denn man nennt sie die schönsten Berge der Welt.

OK
MORE INFO